Tel: 04321 695360-0
Wir sind von Montag bis Freitag
von 08:00 - 18:00 Uhr für Sie da
Artikelfilter

Hersteller

Markierwagen

Markierwagen

20 Artikel

Markierwagen

Markierwagen dürfen in keiner Sportplatzausstattung fehlen. Mit Markierwagen und Markierungshilfen können Sie bequem Ihre Felder auf Sportplätzen kenntlich machen und Spielfeldbegrenzungen einzeichnen. Grundsätzlich wird zwischen Nassmarkierwagen und Trockenmarkierwagen unterschieden. Danker Sport führt solche Wagen in unterschiedlichen Größen und Ausführungen.

Unterschied Trockenmarkierwagen und Nassmarkierwagen

Während Nassmarkierwagen mit flüssiger Markierfarbe befüllt werden, arbeiten Trockenmarkierwagen mit Streugut wie Kreide, Gips oder Kalk. Nass-Markierwagen verfügen je nach Modell über ein Pumpen- oder Rollsystem, welches die flüssige Markierungsfarbe befördert. Vorteil eines solchen Wagens ist es, dass die Farbe länger hält, rasenschonender ist und genauere Kanten möglich sind. Auch ist der Verbrauch an Markierungsfarbe geringer. Nassmarkierwagen eignen sich dabei vorallem für Rasen und Hartplätze. Bei einem Trocken-Markierwagen wird die Kreide hingegen in trockenem Zustand auf den Rasen aufgebracht.

Reinigung von Markierwagen

Bezüglich der Reinigung und Lagerung von Trocken-Markierwagen ist zu beachten, dass dies trocken geschehen sollte. Das Steugut kann während der Lagerung im Markierwagen bleiben und sollte aufgrund der steigenden Feuchtigkeit lediglich zum Herbst/Winter entfernt werden. Nass-Markierwagen bedürfen hingegen einer regelmäßigen Pflege, da Schläuche und Sprühmechanismen verstopfen können. Nach dem die verbleibende Farbe entfernt wurde, können diese Markierwagen einfach mit Wasser ausgespült werden.