Tel: 04321 5920
Wir sind von Montag bis Freitag
von 08:00 - 18:00 Uhr für Sie da
Artikelfilter

Hersteller

Durchmesser

Durchmesser

Gartentrampoline

1 2 3
80 Artikel
1 2 3

Gartentrampoline

Ein Gartentrampolin sollte in keinem Garten fehlen. Gerade für die Kleinen sind Gartentrampoline das Größte. Hüpfen, springen, toben - Gartentrampoline bringen Kinder (und natürlich auch Erwachsene) spielerisch in Form. Neben einem Muskelaufbau fördert ein Gartentrampolin auch das Gleichgewicht und somit die Koordination.

Wie findet man das richtige Gartentrampolin

Trampoline für den Garten unterscheiden sich grundsätzlich in Ihren Durchmesser, der Ausstattung und der Bauart. Der gewünschte Durchmesser hängt selbstverständlich vorrangig von dem zur Verfügung stehenden Platz ab. Danker Sport bietet derzeit Trampoline für den Garten zwischen 1,85 m und 4,30 m Durchmesser an. Sie sollten bei Aufstellen eines Gartentrampolins zusätzlich auf ausreichend Sicherheitsabstand außen herum achten.

Neben den klassischen Gartentrampolinen, gibt es auch sogenannte Inground-Trampoline. Hier wird das Gartentrampolin in einer zuvor ausgehobenen Grube platziert. So ist das Inground-Gartentrampolin nahezu ebenerdig. Dies bietet nicht nur einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt - auch sind diese Trampoline "unauffälliger" bei der Gartengestaltung.

Sicherheit bei einem Gartentrampolin

Das Thema Sicherheit sollte bei einem Gartentrampolin großgeschrieben werden. Achten Sie neben einem hochwertigen Rahmen auch auf hochwertig verarbeitete Federn. Diese Federn sollten von einem dicken Randbezug vollständig verdeckt werden. Für zusätzlich Stabilität sollte das Gartentrampolin mit Bodenankern befestigt werden.

Ein weiteres, sehr wichtiges Zubehör bei einem Gartentrampolin ist das Sicherheitsnetz. Zwar bewirkt die Form eines Trampolins, dass die Federspannung am Rand größer als in der Mitte ist, und Springende so immer wieder zu dieser gefedert werden - das Sicherheitsnetz verhindert dennoch das Kinder (und Erwachsene) beim Spielen und Toben von dem Gartentrampolin fallen können. Auch bietet ein Sicherheitsnetz eine sinnvolle Begrenzung bei einigen Spielformen - z.B. mit einem Ball.

Lagerung von Gartentrampolinen

Ein Gartentrampolin ist sehr witterungsbeständig und kann daher ohne Probleme draußen gelagert werden. Sollte das Trampolin jedoch längere Zeit ungenutzt sein, empfiehlt sich die Verwendung einer Wetterschutzhülle. Diese wird über die Sprungmatte gezogen und ist bei eigentlich jedem Gartentrampolin als Zubehör erhältlich.