Tel: 04321 5920
Wir sind von Montag bis Freitag
von 08:00 - 18:00 Uhr für Sie da

Jobasport Fußballtor "Robust Standard" - 7,32 x 2,44 m, transportabel

Art. No. 50130
Jobasport Fußballtor "Robust Standard" - 7,32 x 2,44 m, transportabelJobasport Fußballtor "Robust Standard" - 7,32 x 2,44 m, transportabel
Jobasport Fußballtor "Robust Standard" - 7,32 x 2,44 m, transportabel
Jobasport Fußballtor "Robust Standard" - 7,32 x 2,44 m, transportabel
X

Jobasport Fußballtor "Robust Standard" - 7,32 x 2,44 m, transportabel

Überall dort, wo es darum geht, schnell ein Spielfeld zu verkleinern, quer über das Feld zu spielen oder kleinere Rasenflächen für Trainingsmöglichkeiten zu nutzen, bieten Trainingsfußballtore die ideale Ergänzung zu den fest installierten Torpaaren. Zusätzlich zu den von den Fußballtoren her bekannten Pfosten/Querlattenprofilen, kommt eine Bodenrahmenkonstruktion aus den gleichen Profilen. Diese Pfosten/Querlatten/Bodenrahmenkonstruktion, in Verbindung mit der Netzbügel/Stützrohrkonstruktion, verleiht dem Tor eine ungeheuere Stabilität. Das ovale Pfostenformat und die in der Profilnut eingelassenen Netzhaken bieten ein gerade für Trainingszwecke, notwendiges Höchstmaß an Sicherheit für Torwart und Spieler.

Die ausschließliche Verwendung von Alu-Materialien machen die Trainingstore dauerhaft wartungsfrei und unverrottbar. Eine Investition für Jahrzehnte.

  • Abmessungen: 7,32 x 2,44 m, Tiefe: 2m, Durchmesser: 100 x 120mm
  • Oberfläche: Alu Natur
  • komplett mit Grundrahmen aus stabilem Torprofil der Latten- und Pfostenkonstruktion.
  • Streben aus Alu-Rohr ø 30 mm.
  • Stützstreben Alu-Rohr ø 40 mm.
  • Lieferung erfolgt als Bausatz

Optional: Eckverbindung "BEST" (siehe Abbildung 2)

Durch thermische, mechanische und meteorologische Einflüsse können nach einigen Jahren Schäden bei Toren auftreten. Beim Schweißen von Aluminium wird das Material durch die Hitzeeinwirkung weicher. Bei starkem Wind kommt die Torlatte in Schwingungen, diese wirken sich negativ auf den Eckbereich aus. Die Folge ist, dass neben der Schweißnaht Haarrisse enstehen, die immer größer werden!

Mit der Jobasport Eckverbindung "BEST" sind Sie auf der sicheren Seite. Eine echte Alternative zu vollverschweißten Toren, preislich und qualitativ unschlagbar. Zulage für sämtliche Tore aus Ovalprofil 120 x 100mm, verstärkte Verbindung im Bereich Latte/Pfosten. Die geschweißte Ecke wird nochmals mit einem geschweißten Spezialprofil verstärkt.

  • Eingeschweißte Eckverbindung im Latten-/Pfostenbereich
  • Bei Bestellung der Jobasport Eckverbindung "BEST" erfolgt die Lieferung der Tore in Alu-Naturausführung