Tel: 04321 5920
Wir sind von Montag bis Freitag
von 08:00 - 18:00 Uhr für Sie da

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und Vertragssprache
Lieferungen und Leistungen der Salto Turnmatten - Danker Sport GmbH & Co. KG (nachfolgend danker-sport.de) erfolgen auf Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Die Vertragssprache ist deutsch. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit über den Link auf dieser Seite einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

2. Vertragsabschluß und Rücktritt
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop www.danker-sport.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Jetzt kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware bestätigen.

Kann danker-sport.de das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit informiert. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

3. Fälligkeit und Zahlung
Der Kaufpreis wird mit Vertragsabschluß fällig. Die Zahlung kann per Vorkasse oder per PayPal erfolgen. Bei paketversandfähigen Waren ist außerdem die Zahlung per Nachnahme möglich. Schulen und Behörden können außerdem per Rechnung bezahlen.

4. Verpackung, Versand und Retoure
Eine Bestellung bei danker-sport.de ist nur innerhalb Deutschlands möglich. Die deutschen Inseln sind hiervon ausgenommen und werden nur nach vorheriger Absprache beliefert. Bestellungen aus dem Ausland führen wir ebenfalls nur nach persönlicher Absprache durch.

Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist für den Kunden bei Bezahlung per Vorkasse, per Rechnung (nur Schulen und Behörden) oder per PayPal ab einem Warenwert von 50€ versandkostenfrei. Ausgenommen hiervon sind die deutschen Inseln, die wir nur nach vorheriger Absprache beliefern. Unter 50,00€ Warenwert fällt eine Versandkostenpauschale in Höhe von 4,90€ an. Bei Zahlung per Nachnahme fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 4,00 EUR an sowie ein Übermittlungsentgelt in Höhe von 2,00 EUR, das der Zusteller zusätzlich vor Ort erhebt.

Bei einer Retoure von per Spedition angelieferter Ware sind folgende Punkte zu beachten:

1. Eine Rückholung erfolgt für sie kostenfrei, wenn die Ware original verpackt, unbeschädigt und unbenutzt ist. Artikel, die als Bausatz geliefert wurden können in aufgebautem Zustand nicht abgeholt werden.

2. Sollte die Originalverpackung nicht mehr vorhanden sein, stellen sie bitte unbedingt sicher, dass eine erneute Verpackung so vorgenommen wird, dass eine Transportbeschädigung ausgeschlossen werden kann.
Wenn möglich machen sie bitte einige Fotos von dem Zustand der Ware und der Verpackung, damit evtl. ggü. dem Spediteur nachgewiesen werden kann, dass eine Beschädigung während des Rücktransports erfolgt ist.

3. Sollten Sie einen als Bausatz gelieferten Artikel bereits zusammengebaut haben, stellen sie bitte beim Auseinanderbauen sicher, dass sorgfältig und gewissenhaft gearbeitet wird.
Beschädigungen, die durch den Abbau (oder auch vorherigen Aufbau) entstanden sind, werden in Rechnung gestellt. Das gilt insbesondere für Beschädigungen, die eine Reparatur oder einen Teileaustausch erforderlich machen.

4. Nach Eingang der Ware beim Lieferanten wird sie auf Ihren Zustand überprüft. Mögliche Abnutzungen oder Gebrauchsspuren könnten evtl. in Rechnung gestellt werden.

5. Sollten zur Lieferung noch separate Kleinteile gehören, die per Paket angeliefert wurden, so senden sie diese bitte mit dem von Ihnen auszudruckenden DHL Paketaufkleber zurück. Klicken Sie dazu im Shop auf den Menupunkt "Versand und Retouren". Auf dieser Seite befindet sich ein gelber Button "DHL Rücksendung".
Bitte nicht dem Spediteur mitgeben. Dieser ist nur für den Rücktransport der Großgeräte zuständig.

5. Lieferung und Lieferfrist
Die Lieferung von Lagerware erfolgt durch eine von uns beauftragte Spedition an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Zur Absprache des Liefertermins setzt sich die Spedition telefonisch mit dem Kunden in Verbindung. Die Lieferfristen werden auf der Produktseite in unserem Online-Shop angegeben.
Bitte packen Sie Ihren neu erworbenen Artikel umgehend aus und kontrollieren diesen auf etwaige Schäden, denn verdeckte Transportschäden müssen lt. HGB §438 Absatz 2 innerhalb von 7 Tagen schriftlich gemeldet werden.

Bitte beachten Sie im Falle eines Transportschadens folgende Vorgehensweise:
1. Sprechen Sie mit uns bevor Sie die Rücksendung veranlassen
2. Senden Sie auf keinen Fall die beschädigte Ware unaufgefordert an uns zurück
3. Beachten Sie bitte unbedingt die unten aufgeführten Meldefristen

Sollte beim Transport durch die Spedition die Verpackung beschädigt sein:
Bitte in Gegenwart des anliefernden LKW-Fahrers die Ware auspacken und von diesem den Schaden auf dem Frachtbrief bescheinigen lassen.
Sollte beim Transport durch die Spedition die Verpackung in Ordnung, der Inhalt allerdings beschädigt sein:
Bitte sofort den anliefernden Fuhrunternehmer verständigen und eine Besichtigung beantragen. Die Bescheinigung des Schadens nach der Besichtigung auf dem Frachtbrief vornehmen lassen.
Sollte beim Transport durch die Spedition eine unverpackte Ware beschädigt worden sein:
Bitte in Gegenwart des anliefernden Fahrers den Schaden auf dem Frachtbrief bescheinigen lassen.
Meldefrist: 4 Tage

Bei nicht Beachtung oben genannter Punkte entfällt die Ersatzpflicht des Transportunternehmens. Nachträglich entstandene Kosten werden nicht von diesem oder von uns getragen.

6. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Salto-Turnmatten- und Sportartikelfabrik Danker Sport GmbH & Co. KG, Frederik Gartzke-Danker, Otto-Hahn-Straße 2, 24537 Neumünster, info@danker-sport.de, Fax: 04321 - 5915, Telefon: 04321 - 5920) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, die normal mit der Post zurückgesandt werden können. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können. Bei Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, betragen diese 35 EUR. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

7. Rücksendung
Wie in Punkt 6 aufgeführt bieten wir eine kostenfreie Rücksendung an. Diese gilt nur sofern der von uns zur Verfügung gestellte und auf unseren Seiten im Bereich Versand & Retoure beschriebene Retourenweg eingehalten wird. Bitte haben Sie Verständnis, dass unfreie Rücksendungen von uns nicht angenommen werden.

8. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von danker-sport.de.

9. Abtretungsverbot
Die Abtretung von Ansprüchen gegen die Firma danker-sport.de aus dem Vertragsverhältnis ist ausgeschlossen.

10. Gewährleistungsrechte
Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts, wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten Neumünster vereinbart.

12. Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

13. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gelten die gesetzlichen Regelungen.

14. Bankverbindung
VR-Bank Neumünster
IBAN: DE73212900160000156440
BIC: GENODEF1NMS
Konto: 156440
BLZ: 212 900 16



Download-Link: Muster-Widerrufsformular (Format: pdf)